Cloud-Orchestrierung

Mehr Stabilität, mehr Flexibilität: netz98 managt seine Multi-Cloud-Infrastrukturen mit hohen Standards und Automatisierung.

Cloud-Netzwerke

Wir setzen auf eine Multi-Cloud-Strategie

Die Digitalisierung sorgt für ein Umdenken in verschiedenen Bereichen. Für die IT bedeutet eine Digitalstrategie unter anderem, dass flexible und skalierbare Systeme benötigt werden. Diese sind im E-Commerce mit Cloud-Plattformen sehr gut möglich.

Da es nicht die beste Cloud-Lösung und den besten Cloud-Anbieter gibt, verfolgen wir bei unseren komplexen E-Commerce- und Digitalisierungsplattformen eine Multi-Cloud-Strategie.

Vorteile

Mehr Effizienz und Sicherheit

Wenn wir mehrere Cloud-Lösungen gleichzeitig betreiben – zum Beispiel Amazon AWS mit Microsoft Azure oder Google Cloud – bringt das wichtige Synergieeffekte mit sich. Kommt es zu einem Ausfall oder zu Verbindungsproblemen bei einem Cloud-Anbieter, können die von netz98 entwickelten Magento-Plattformen parallel bei einem anderen Cloud-Anbieter weiterlaufen.

Da wir unsere IT-Strukturen mit Multi-Cloud-Systemen redundant aufbauen, minimieren wir ebenso Single Points of Failures und schaffen gleichzeitig besser skalierbare Strukturen.

Cloud-Orchestrierung

So managen wir Multi-Cloud-Systeme

In einer Multi-Cloud-Umgebung, in der Dienste und Services auf mehrere Netzwerke verteilt sind, aber eng verzahnt zusammenarbeiten, kann man schnell die Übersicht verlieren. Unsere Lösung: netz98 eliminiert alle manuellen Eingriffe auf ein absolutes Minimum, indem wir Prozesse standardisieren und automatisieren.

Bei dieser Cloud-Orchestrierung nutzen wir Infrastructure-as-Code-Systeme wie Terraform, Chef und Ansible Tower. Hiermit ist es möglich, schnell und effizient mehrere Server zu managen.

netz98 Entwicklung Cloud Orchestrierung

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen?

Ralf Lieser

Ralf Lieser

Consultant E-Commerce Technik