netz98 Blog
Der E-Commerce &
Magento Blog
Marketing Möglichkeiten in Magento 2
22. Oktober 2021 von und in Magento News

Alles aus einer Hand: Kampagnen- und Marketing-Möglichkeiten in Magento 2

Die Shopsoftware Magento 2 von Adobe Commerce verfügt über eine Reihe von Marketing-Features – und das von Haus aus. Im Blogbeitrag erklären wir, wie die Tools für erfolgreiche Kampagnen eingesetzt werden können und welche besondere Rolle dabei die Kundensegmentierung spielt.

 

Vielfältige Möglichkeiten im Magento Marketing

Weltfrauentag, Adventsshopping oder der mittlerweile beinahe weltweit gefeierte Black Friday – gerade an Feiertagen und bekannten Shopping-Tagen werden wir regelrecht überschüttet von Marketing-Aktionen und Kampagnen. Doch auch individuelle Ereignisse wie z.B. ein Firmenjubiläum oder branchentypische Aktionen wie z.B. die Vororder-Saison in der Fahrrad-Branche können einen Anlass für eine gezielte Kampagne im Onlineshop bieten. Dabei sind die verschiedenen Möglichkeiten zur Kampagnen- und Marketing-Steuerung in Magento 2 vielen Shopbetreibern nicht bekannt, weshalb diese hier auf externe Anbieter setzen.

Magento 2 versteht sich als All-in-one-Lösung und fasst das Thema Marketing ziemlich weit. Deshalb sind dem Marketing-Menü im Backend eine Reihe von Funktionen untergeordnet, wie die optimierte Suche oder die Möglichkeit, Newsletter im Shopsystem zu planen und zu verwalten. In diesem Blogbeitrag wollen wir uns jedoch auf die Kategorie Merchandising sowie die Kundensegmentierung konzentrieren.

 

Kundensegmente vs. Kundengruppe

Bevor eine Kampagne oder Marketing-Aktion geplant wird, muss genau überlegt werden, welche Kunden damit adressiert werden sollen. Möchte man mit der Aktion Neukunden ansprechen und damit für den Onlineshop begeistern oder bereits bestehende Kunden für ihre Loyalität mit bestimmten Rabatten belohnen und damit die Kundenbindung weiter stärken? Bei der Bestimmung der für die Aktion geltenden Zielgruppe unterscheidet man zwischen Kundengruppen und Kundensegmenten. Kundengruppen können beispielsweise Wiederverkäufer oder auch Endkunden sein, die im Webshop einkaufen. Kundensegmente dagegen sind differenzierter. Typische Kundensegmente für Marketingkampagnen könnten sein:

  • Klassiker wie das Alter oder Geschlecht
  • ein bestimmtes Kaufverhalten wie z.B. Kunden, die im letzten Monat über 100 Euro eingekauft haben
  • einen bestimmten Warenkorb-Wert
  • ein bestimmtes Produkt im Warenkorb
  • der geographische Standort wie z.B. alle Kunden aus dem Vertriebsgebiet Südwest

 

An den Beispielen erkennt man, dass ein Kunde in der Regel nur einer Kundengruppe (z.B. Händler, Endkunde) angehören, aber durchaus mehreren Kundensegmenten zugeordnet werden kann.

 

Marketingaktionen für Kundensegmente erstellen

Bleiben wir bei dem Beispiel der Kunden, die im letzten Monat über 100 Euro bestellt haben. Diesen möchte der Shopbetreiber nun eine versandkostenfreie Lieferung für ihre nächste Bestellung als Dankeschön-Aktion anbieten. Das vorher gebildete Kundensegment wird dazu zum einen in der Warenkorb-Preisregel verwendet als auch in den passenden Bannern, die man über den Pagebuilder im Shop den Kunden anzeigt.

Wie genau Preisregeln für den Warenkorb und den Katalog in Magento 2 angelegt werden, haben wir bereits ausführlich im Magento How-to beschrieben. Die Warenkorb-Preisregel kann auf das Kundensegment über den Abschnitt Bedingungen eingeschränkt werden. So wird lediglich den Kunden, die dem Kundensegment zugeordnet werden können, die versandkostenfreie Lieferung angeboten.

Die Aktion kann dann über dynamische Blöcke z.B. auf der Startseite oder auch im Warenkorb den Kunden des Segments angezeigt werden.

 

Treue belohnen   

Mit verschiedenen Loyalty-Programmen möchte man die Treue der Kunden belohnen. Wie vielfältig die Aktionen, die die Kundenbindung stärken, sein können, haben wir bereits in einem unserer letzten Blogbeiträge beschrieben. Auch in Magento 2 kann der Klassiker – ein Prämienpunktesystem – direkt im Shopsystem unter dem Punkt Rewards and Loyalty angelegt und verwaltet werden. Dabei werden Punkte sowohl für Käufe als auch andere Kundenaktivitäten im Webshop vergeben, die anschließend z.B. bei der nächsten Bestellung wieder eingelöst bzw. als Bezahlmethode ausgewählt werden können. Die Punktezuteilung, der Saldo sowie der Ablauf der Punkte können direkt in Magento gesteuert werden. Auch hier können die Kundensegmente eingesetzt werden und die Gewinnung von Punkten an eine gewisse Bedingung gekoppelt werden.

Was noch nicht passt, wird passend gemacht

Zusätzlich zu den bereits bestehenden Marketing-Möglichkeiten in Magento 2, können diese auch individuell erweitert und auf den Kunden zugeschnitten werden. So haben wir für einen unserer Kunden aus der Fahrrad-Branche eine Erweiterung des Blogs mittels Kundensegmentierung entwickelt. Die Kundensegmente können nun durch einen Import auch durch andere Systeme wie dem CRM erstellt und für die News-Beiträge des Fahrradherstellers genutzt werden. So werden mithilfe der Kundensegmentierung News nur an die Kunden ausgespielt, die es betrifft.

Weitere interessante Merchandising-Features in Magento 2, die die wenigsten kennen

Wie bereits in der Einleitung beschrieben, verfügt Magento 2 über eine große Anzahl an Marketing Features und Kampagnen-Möglichkeiten, die vielen gar nicht so bekannt sind.

Gift Registries: Mit der Funktion Gift Registries können Kunden eine Wunschliste im Onlineshop anfertigen, die z.B. Geschenkideen für die Hochzeitsgäste beinhaltet. Anschließend können Freunde und Familie eingeladen werden, Geschenke der Wunschliste zu kaufen.

Private Sale: Bei dem Marketing-Feature Private Sale können Events mit exklusivem Zugang für VIP-Kunden geplant werden. Neben den Einladungen und der kompletten Verwaltung kann hierbei auch ein Ticker erstellt werden, wie lange die Verkaufsaktion gültig ist.

Visual Merchandiser: Mit dem Visual Merchandiser-Tool können Produkte individuell für das jeweilige Kundensegment positioniert werden. So ist eine Personalisierung der Katalogansicht möglich.

 

Bild: netz98

Über den Autor / die Autorin

Kommentar hinterlassen

*Pflichtfeld

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte und spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Bestätigen Sie nun Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail, die Sie in Ihrem Posteingang finden.

X