Adobe Commerce & SAP ERP- Anbindung der Systeme

Die beiden Systeme SAP ERP und Adobe Commerce in perfekter
Symbiose. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, worauf es ankommt.

Home » Adobe Commerce & SAP ERP – Integration der Systeme

download

Das Adobe Commerce & SAP Whitepaper im Überblick

Der Erfolg im E-Commerce hängt für Unternehmen stark von einem optimalen Zusammenspiel der beteiligten Systeme ab. Gerade die Performance von ERP- und Shopsystem ist elementar. Wer bereits eine komplexe IT-Infrastruktur wie SAP im eigenen Unternehmen einsetzt, braucht eine gute Integrations- und Anbindungsstrategie für die E-Commerce-Plattform. In unserem kostenlosen Whitepaper zeigen wir am Use Case zwischen dem SAP ERP und dem Shopsystem Adobe Commerce, wie die Integration gelingt.

Dabei gehen wir auf folgende Punkte ein:

  • Was spricht für Adobe Commerce als Shopsystem?
  • Welche Möglichkeiten und Vorteile bietet die Verknüpfung von Adobe Commerce und SAP ERP?
  • Wie funktioniert die technische Anbindung von SAP und Adobe Commerce?
  • Wodurch wird die Zukunft der Systeme geprägt sein?
  • Mit welchen Features können erfolgreiche Beispiele aus der Praxis punkten?

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar, um Ihr E-Commerce-Geschäft systemisch nach vorne zu bringen und zukunftsfest zu machen!

  • Adobe Commerce & SAP ERP – Eine perfekte Symbiose

    • Wieso Adobe Commerce und SAP ERP eine gute Kombination sind
    • Möglichkeiten und Vorteile einer Anbindung
    • Umsetzung und Einsatz-Szenarien
    • Erfolgreiche Praxis-Beispiele

    Stand: 2022

    Download PDF
  • Download-Teaser Whitepaper Shop-Optimierung

    Der Weg zum perfekten Onlineshop

    • Mit gutem Content zu einer sinnvollen SEO-Strategie
    • Eine höhere Conversion-Rate und weniger Warenkorbabbrüche
    • Steigerung der Performance im E-Commerce
    • Erstellung von User Experience-Konzepte

    Stand 2021

    Download PDF
  • Bike Dossier Download

    Bike Dossier: Die Digitalisierung der Bike-Branche

    • Entwicklung der Branche in den letzten Jahren
    • Aktuelle Zahlen und neueste Trends,
    • Neue Wege im Marketing und im digitalen Vertrieb
    • Praktische Best Practices
    Download PDF

ihr kontakt

Haben Sie Fragen?

Hartwig Göttlicher
Hartwig Göttlicher
Head of Business Development

netz98 iconfonts