netz98 Blog

Der E-Commerce &
Magento Blog

Onlinehandel 2014

Gastbeitrag: Onlinehandel 2014 – welche Chance bleibt der Nische?

2013 war ein gutes Jahr für den Onlinehandel. Laut einer Einschätzung des E-Commerce-Verbands bevh stiegen die Umsätze um mehr als 44 Prozent auf fast 40 Milliarden Euro. Aber ein wachsender Anteil davon entfällt auf Marktplätze wie Amazon und ebay. Dadurch stellt sich die Frage, wie eine nachhaltig erfolgreiche E-Commerce-Strategie für kleinere Händler aussehen kann. Spezialversender und Facheinzelhändler können ihr Geschäft noch stabil halten oder wachsen sogar leicht. Doch die wirklichen Gewinner sind derzeit die ganz kleinen und die ganz großen Onlinehändler. Damit wird die Luft für mittelgroße Händler dünner. Bleibt also nur der Rückzug in die Nische? 

 

 

Der klassische Einzelhändler ist ein Auslaufmodell

Die tradierte Wertschöpfung des Einzelhandels hat von Markt-Hindernissen profitiert, die das Internet in vielen Fällen aus dem Weg geräumt hat. Viele Bausteine des Handelsbetriebs werden anderweitig erbracht: Der Mehrwert der Beratung sinkt je besser die Kunden informiert sind, die Markenwahrnehmung erfolgt auf vielen Kanälen, Kunden schreiben nicht mehr bei den Händlern sondern bei Payment-Anbietern an und die Sortimentsbildung übernehmen Redakteure oder Nutzer in Blogs oder automatisierte Plattformen.

 

Die Kunden haben im E-Commerce die Wahl zwischen unterschiedlichen günstigen Lieferanten. Deshalb kann sich der Einzelhandel nur kurzfristig dadurch Luft verschaffen, dass er mit einem undifferenzierten Onlineshop am allgemeinen Wachstum des E-Commerce partizipiert. Um nachhaltig erfolgreich zu sein, muss er die Weichen neu stellen.

 

 

Vertikalisierung

Als Ausweg bleibt die Vertikalisierung. Vielversprechend, auch für kleinere Player, ist es, das Sortiment einer Eigenmarke auf einzelne Top-Marken abzustimmen, und so eine hohe Sichtbarkeit in einem Teilmarkt zu erreichen. Entsprechende Erfolge gibt es z.B. bei den Smartphone-Accessoires. Sie lassen sich aber überall wiederholen, wo eine Cross-Selling-Strategie greift.

 

Ein weiterer Erfolgsfaktor ist der Ausbau der Informationskette. Dieser Schritt ist eng verzahnt mit der Vertikalisierung des Sortiments und betrifft die Optimierung des Contents. Sämtliche Google-Updates zielen darauf ab, Nutzern bessere Suchergebnisse zu liefern. Händler mit viel Kundenkontakt kennen die Fragen ihrer Kunden und können punkten, wenn sie typische Fragemuster auf ihrer Website aufgreifen und hilfreiche Inhalte bereitstellen.

 

 

Produktdaten-Optimierung und Feed-Management

Neben dieser allgemeinen Search-Optimierung besteht eine weitere Chance für Nischenanbieter darin, sich durch qualitativ hochwertige Produktdaten abzuheben und damit sowohl ihr Suchmaschinenranking wie auch ihre Conversion zu steigern. Hier liegt eine Kernkompetenz darin, die Produktdaten zu vereinheitlichen und um solche zu ergänzen, die von den Herstellern nicht geliefert werden.

 

Und schließlich die Gretchenfrage für viele Online- und Offlinehändler: Welchen Sinn hat der Betrieb verschiedener Handelskanäle überhaupt? Sicher ist, dass die lokale Präsenz nur in sehr guter Lage oder über eine Vielzahl von Filialen einen echten „Branding“-Effekt erreicht. Dieser führt dann zu Brand-Searches und steigert die Werbeeffizienz. Ein einzelnes Geschäft muss demgegenüber klar wissen, welchen Mehrwert der Laden überhaupt noch bietet und welche Preise oder produktveredelnden Services er bieten kann.

 

 

Fazit

E-Commerce wächst, aber mit der Zahl und dem Know-how der Player steigen auch die Anforderungen. 2014 und 2015 wird der Onlinehandel davon profitieren, dass große und kleine stationäre Anbieter ihr Geschäft aufgeben. Diese Nachfrage wird vom Markt aufgesogen und kaum einem einzelnen Händler zugute kommen. Im Onlinemarkt steht gleichfalls eine Konsolidierung bevor. Das ändert aber nichts an der Grundtendenz, dass ein wachsender Anteil der Einzelhandelsumsätze in den E-Commerce fließt. Es ist eine gute Zeit, Onlinehändler zu sein – wenn man rechtzeitig seine Nische besetzt.

 

Über den Autor / die Autorin

Kommentar hinterlassen

*Pflichtfeld

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte und spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir haben Ihnen soeben ein E-Mail gesendet. Bitte bestätigen Sie in der E-Mail Ihre Anmeldung.