Home » E-Commerce Trends » Adobe Analytics & Adobe Target: Magento-Potenzial durch nahtlose Integration nutzen
Im Mittelpunkt steht eine PC-Tastatur mit einer Auswahl an Produkten darüber. Die Hand eines Menschen – rechts im Bild – berührt für eine Auswahl das mittlere Produktbild.

Adobe Analytics & Adobe Target: Magento-Potenzial durch nahtlose Integration nutzen

Adobe Analytics und Adobe Target bilden ein unschlagbares Duo. Zusammen befähigen sie Unternehmen, datengetriebene Entscheidungen mit präziser Kundenansprache zu kombinieren. In der schnelllebigen Welt des digitalen Marketings ist die nahtlose Integration von Analytik und Personalisierung in einer Anwendung der Schlüssel zum Erfolg. Wir erklären im Blog, wie das funktioniert und was das mit Magento zu tun hat.

Adobe Analytics & Adobe Target: Mit maximal optimierter Personalisierung zu höherem ROI

Das E-Commerce-Umfeld ist dynamisch. Kurze Aufmerksamkeitsspannen sowie ein Überangebot an Produkten und Dienstleistungen machen Personalisierung für die Kundenbindung und somit langfristigen Erfolg unumgänglich. Der Kunde möchte mit seinen Bedürfnissen abgeholt werden. Da eine E-Commerce-Plattform bzw. ein Onlineshop keine homogene Zielgruppe anspricht, sondern vielfältige Nutzergruppen, sind maßgeschneiderte, individuelle Ergebnisse ausschlaggebend dafür, ob ein Kunde wiederkommt und zum loyalen Stammkunden wird. Es gilt, seine Erwartungshaltung zu erfüllen oder sogar zu übertreffen. Die Symbiose von Adobe Target und Adobe Analytics – beide Teil der Adobe Experience Cloud – bietet eine Lösung. Sie eröffnet neue Dimensionen in der Customer Journey, von der initialen Datenerfassung bis hin zur langfristigen Kundenpflege, und maximiert so den ROI.

Potenzial von Magento nutzen und dabei Kosten sparen

Adobe Analytics und Adobe Target können in ein beliebiges Shopsystem integriert werden. Jedoch ist der Aufwand an Zeit und Kosten bei Adobe-fremden Systemen unter Umständen höher und aufwendiger. Die Integration innerhalb der Adobe Experience Cloud – in Adobe Commerce (Magento) – spart Kosten und ist unkompliziert. Es sind verschiedene Arten denkbar, auf welche die technische Implementierung der Tools in Magento erfolgen kann. Zum Beispiel ist dies möglich durch die Integration der Target API in Adobe App Builder oder per Adobe Experience Platform (Adobe Launch).

Sechs Aspekte der Symbiose von Adobe Analytics & Adobe Target

Adobe Target liefert alles, was eine nutzerzentrierte Optimierung benötigt. A/B Testing ist nur ein Aspekt. In Kombination mit Adobe Analytics kann das Potenzial maximal genutzt werden. So kann Adobe Analytics als Berichtsquelle für Adobe Target fungieren. Um die Vorteile der Verknüpfung beider Tools herauszustellen, werden im Folgenden sechs Aspekte erläutert: 

1) Datenakquise und Audience Insights

Adobe Analytics hat eine hohe Leistungsfähigkeit in der Erfassung und Analyse von Benutzerdaten. Von Verhaltensanalysen bis hin zu Traffic-Quellen liefert es ein detailliertes Bild der Kundeninteraktionen. Die Integration dieser vielfältigen Datenströme formt ein umfassendes Verständnis der Customer Journey, das den Grundstein für gezielte Marketingaktionen legt.

2) Zielgerichtete Content-Personalisierung

Adobe Target ermöglicht in enger Verzahnung mit den Insights aus Adobe Analytics eine maßgeschneiderte Nutzeransprache. Durch den Einsatz von Dynamic Content und gezielten Angeboten, die auf den gewonnenen Erkenntnissen basieren, wird die Kundenbindung in dynamischen E-Commerce-Umgebungen signifikant gestärkt.

3) Verfeinerung der Segmentierung durch Customer Intelligence

Die kontinuierliche Analyse in Adobe Analytics schärft das Verständnis für unterschiedliche Kundensegmente. Diese Erkenntnisse werden in Adobe Target genutzt, um die Personalisierungsstrategien weiter zu verfeinern, was eine noch zielgerichtetere Kundenansprache ermöglicht.

4) Erfolgreiche A/B- und Multivariate-Tests

Adobe Target nutzt die in Adobe Analytics definierten Zielgruppen, um effektive A/B- und multivariate Tests durchzuführen. Diese Methodik erlaubt es, historische Daten und sämtliche in Analytics verfügbaren KPIs in die Testkonzepte einzubeziehen, ohne KPI-Beschränkungen oder manuelle Erstellung.

5) Umsetzung von Actionable Insights

Die Auswertung der Testergebnisse in Adobe Analytics liefert wertvolle Actionable Insights, die durch Predictive Analytics ergänzt werden. Diese tiefgehenden Analysen sind entscheidend für die strategische Planung und Optimierung der Kampagnen in Adobe Target.

6) Langfristige Kundenbindung durch kontinuierliche Optimierung

Die stetige Nutzung der integrierten Daten aus Adobe Analytics und Adobe Target fördert eine dynamische und stetig wachsende Kundenbeziehung. Durch die laufende Anpassung der Inhalte und Angebote, basierend auf aktuellen Erkenntnissen, wird die Kundenbindung nachhaltig gestärkt.

Effiziente Personalisierung mit Unterstützung von E-Commerce-Experten

Das Thema ist komplex und es braucht ein entsprechendes Know-how der Mitarbeiter, um den Erfolg zu ernten. Es lohnt sich, in E-Commerce-Experten zu investieren, die bereits Erfahrung mit der Integration von Adobe Analytics und Adobe Target in einer Anwendung haben. Das Team von netz98 kombiniert fundiertes Fachwissen mit praktischer Erfahrung aus ähnlichen Projekten. So können wir sowohl technische als auch strategische Unterstützung bei der Implementierung von Adobe Analytics und Adobe Target bieten und mit unserem Kunden zusammen personalisierte Nutzererfahrungen schaffen. Als Teil der Adobe Experience Cloud lässt sich die Integration unkompliziert und kostensparend in Magento umsetzen.

Fazit

Die Integration von Adobe Analytics und Adobe Target eröffnet Unternehmen tiefgreifende Einblicke in das Kundenverhalten und ermöglicht die Umsetzung dieser Erkenntnisse in individuell zugeschnittene Nutzererfahrungen. Als erfahrener Partner unterstützen wir bei der nahtlosen Einbindung dieser Tools in Magento, um die digitalen Marketingstrategien unserer Kunden effektiv zu verbessern. Die strategische Verbindung optimiert jede Phase der Customer Journey, stärkt die Kundenbindung und steigert effektiv den ROI.

Bild: Freepik

 

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen bezüglich der Integration von Adobe Analytics und Adobe Target oder wünschen eine Beratung? Wir sind gerne für Sie da:

Henrik Fischer
Senior E-Commerce Consultant
Verkaufseinheiten im E-Commerce: Feature für die Mengenumrechnung bei EUROBAUSTOFF
Collage aus Bildern, die Beschäftigte unterschiedlicher Branchen bei der Arbeit zeigen.

Feature zur Mengenumrechnung bei EUROBAUSTOFF: Über Verkaufseinheiten zur Bestellmenge – schnelle Ermittlung. Jetzt mehr erfahren!

Storyblok: Maximales Potenzial mit Custom Plugins
Abgebildet ist ein Ausschnitt einer Rechner-Tastatur, auf der zwei kleine Miniatur-Einkaufswagen stehen

Erfahren Sie, wie passende Plugins in Storyblok das Nutzererlebnis optimieren und Ihren E-Commerce-Erfolg steigern. Jetzt informieren!

Visuelle Ersatzteilbestellung mit Explosionszeichnung im E-Commerce
Collage aus Bildern, die Beschäftigte unterschiedlicher Branchen bei der Arbeit zeigen.

Entdecken Sie, wie Explosionszeichnungen die Bestellung im B2B E-Commerce vereinfachen und die Kundenzufriedenheit steigern!

Bessere Produktdaten durch automatisierte Auswertung von Datenblättern 
Hände tippen auf Smartphone und Laptop und Shopping-Fenster sind geöffnet

Erfahren Sie, wie Sie mit der KI-Lösung von netz98 bessere Produktdaten für Ihren Onlineshop erhalten und damit Ihren E-Commerce optimieren.

Interview: Umsatzwachstum im E-Commerce mit System
Goldene Wachstumskurve mit E-Commerce-Icons drumherum und Personen davor, die shoppen.

Wie lassen sich zusätzliche Wachstumspotenziale im E-Commerce mit einem durchdachten Vorgehen quantifizieren und heben? Erfahren Sie mehr im Blogbeitrag!

Black Friday, Weihnachten & Co.: So werden Onlineshops fit für Kampagnen
Laptop- und Tablet-Bildschirme mit Aktionen zu Black Friday und Weihnachten und einem mit Geschenken gefüllten Einkaufswagen.

Erfahren Sie, wie Onlineshops für Kampagnen und Aktionszeiträume wie Black Friday und das Weihnachtsgeschäft vorbereitet werden können. Nützliche Tipps für Read more

Identity Provider im E-Commerce: Mehr als nur Benutzerverwaltung
Ein Mensch sitzt im Vordergrund vor seinem Rechner. Um seinen Kopf kreisen Symbole. Mittig im Fokus ein Symbol für ein Türschloss. Im Hintergrund sieht man die Skyline einer Stadt mit Wolkenkratzern.

Erfahren Sie mehr über die Integration und Vorteile von Identity Providern wie Microsoft AD B2C, SAP Plattform IdP, Keycloak und Read more

Magento MVP: Schnelle Ergebnisse im E-Commerce mit geringer Investition
Großer Rechnerbildschirm mit Tastatur, der links und recht von den Schriftzügen Adobe Commerce und MVP eingerahmt ist. drumherum liegen spielerisch bzw. symbolhaft Boxen und Rädchen, mit denen man u.a. E-Commerce assoziiert

Entdecken Sie, wie ein Magento MVP-Projekt schnelle Ergebnisse im E-Commerce bei geringer Investition ermöglicht!

Über den Autor