netz98 Blog
Der E-Commerce &
Magento Blog
Teaser Agentur Suche
5. November 2021 von und in Digitalisierung

Die passende E-Commerce-Agentur: Für einen Wechsel ist es nie zu spät

Die E-Commerce-Agentur zu wechseln, ist keine leichte Entscheidung – doch ist sie manchmal der einzig richtige Weg. Im Blogbeitrag zeigen wir die Hürden beim Agenturwechsel und geben Tipps, worauf Sie bei der Suche der passenden Agentur achten sollten.

 

Viele Gründe führen zum Agenturwechsel

Die Gründe für einen Agenturwechsel können vielseitig sein. Mal sind Unternehmen einfach aus den „Schuhen“ der Agentur herausgewachsen und haben einen enormen Zuwachs erhalten, den die alte Agentur nicht mehr stemmen kann, Mal ist es die Agentur, die zu groß geworden ist und dem kleineren Unternehmen nun nicht mehr gerecht wird. In anderen Fällen merken die Kunden vielleicht, dass die verwendete Shopsoftware – z.B. Shopware – nicht mehr die passende ist und streben deshalb einen Wechsel der Agentur an, die sich auf eine andere Shopsoftware spezialisiert hat. Nicht selten sind es aber auch individuelle Gründe, die zu einem Agenturwechsel führen. Ist der Kunde beispielsweise unzufrieden mit der Leistung oder der bisherigen Beratung und möchte deshalb die Zusammenarbeit nicht mehr weiterführen, ist es höchste Zeit für einen Wechsel. Eines sollte dabei nicht vergessen werden: Mal eben so die E-Commerce-Agentur zu wechseln, funktioniert nicht. Wichtig ist, sich rechtzeitig darum zu kümmern und alle notwendigen Schritte in die Wege zu leiten. Dazu ist ein Wechsel auch immer mit Kosten verbunden.

 

Die Qual der Wahl

Ist man bereit, in den E-Commerce einzusteigen oder kommt zu dem Schluss, dass es notwendig ist, die Agentur zu wechseln, stehen Verantwortliche vor einer großen Herausforderung: Die passende Agentur für sein Unternehmen zu finden. Keine leichte Aufgabe, schließlich gibt es Agenturen wie Sand am Meer. Welche ist nun also die richtige? Das lässt sich pauschal nicht beantworten, denn auch wenn viele Agenturen auf den ersten Blick das Gleiche anbieten, unterscheiden sie sich oft in vielerlei Punkten – angefangen bei der Wahl des verwendeten Shopsystems oder die Anzahl und Erfahrung der zertifizierten Entwickler.

 

Das passende Shopsystem

Mindestens genauso wichtig wie die richtige E-Commerce-Agentur ist es, das passende Shopsystem für sein Unternehmen zu finden. Keine leichte Entscheidung, denn hat ein Unternehmen sich bereits einmal für ein Shopsystem entschieden, bleibt es in der Regel auch bei diesem. Gilt es nun also die passende Agentur für sich zu finden und an seinem Shopsystem festhalten, reduziert sich die Auswahl der Agenturen deutlich. In der Regel haben sich Dienstleistungs-Agenturen auf ein bis maximal zwei Shopsysteme spezialisiert. Beispielsweise realisieren wir als zertifizierter Adobe Commerce Partner unsere Projekte ausschließlich mit dem Shopsystem Magento. Denn dieses ist dank seinem modularen Aufbau extrem flexibel und kann so beinahe jede Anforderung erfüllen. Weitere Vorteile des Shopsystems und nähere Informationen zu Adobe Commerce finden Sie hier.

 

Bei der Agentursuche kommt es auf die Größe an

Wie bereits erwähnt ist ein häufiger Grund für den Wechsel einer Agentur, dass die Unternehmensgröße nicht zur Agentur passt oder andersherum. Dem kann schon bei der Suche der passenden Agentur entgegengewirkt werden. Bei einer größeren Agentur mit mehreren Entwicklungs- und Beratungsteams verteilen sich die Arbeiten und Zuständigkeiten ganz anders als bei einer Agentur mit wenigen Mitarbeitern. Schauen Sie sich dazu die Websites der Agenturen, die für Sie in Frage kommen, genau an. Wie viele zertifizierte Entwickler arbeiten hier und wie groß ist das Beratungsteam? Handelt es sich bei der Agentur um einen Ein-Mann-Betrieb oder beschäftigt der Anbieter viele Freelancer? Klären sich die Fragen nicht bereits auf der Webseite, sollten diese beim ersten Kennenlerngespräch auf jedem Fall auf Ihrer Fragenliste stehen. So können Sie besser einschätzen, ob die Agentur mit Ihrem Unternehmen matchen kann.

 

Der Preis ist heiß

Natürlich spielt auch der Preis bei der Auswahl der passenden Agentur eine Rolle. Jedoch lässt sich die Frage danach nicht pauschal beantworten. Eine Agentur, die Ihnen direkt beim ersten Telefonat einen Festpreis verspricht, sollten Sie mit Vorsicht genießen. Denn der Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab, insbesondere von den Anforderungen, die Sie an den Webshop stellen. Für die Erstellung eines Anforderungs-, Zeit- und Kostenplans sollten Sie sich mit den Agenturen zusammensetzen und Ihre Wünsche und Vorstellungen gemeinsam definieren. Erst dann kann ein Kostenvoranschlag generiert werden und die verschiedenen Agenturen sind miteinander vergleichbar. Dabei sollte jedoch nicht hauptsächlich der Preis das ausschlaggebende Argument für oder gegen eine Agentur sein.

 

Referenz-Projekte und -Kunden

Welche Projekte hat die Agentur erfolgreich gemeistert und welche Kunden bereits überzeugt? Auch Referenzen einer E-Commerce-Agentur können einen ausschlaggebenden Punkt für die Wahl des richtigen Anbieters liefern. Schauen Sie sich die Referenzen und Case Studies deshalb genau an. Eine Auflistung von Projekten, die wir von netz98 für Kunden aus verschiedenen Branchen realisiert haben, finden Sie hier.

Übrigens empfiehlt es sich, nicht nur die Referenzen auf der Website der Agentur anzuschauen. Um zu sehen, ob die Art Onlineshop auch für das eigene Unternehmen passt, ist es ratsam, die Webshops der aufgelisteten Referenzen genau unter die Lupe zu nehmen. Schaffen Sie sich ein Überblick über die Navigation und den Aufbau, suchen Sie nach bestimmten Artikeln oder filtern Sie Ihre Ergebnisse und führen Sie eine Bestellung bis zum letzten Bestellschritt durch. Beim Gespräch mit der potenziellen Agentur können Sie direkt die Punkte ansprechen, die Ihnen beim Referenz-Webshop aufgefallen sind. Dies kann helfen, Ihre Anforderungen besser zu verstehen.

Wartung und Support

Was passiert eigentlich nach dem Livegang des Onlineshops? Eine nicht unbedeutende Frage, die es zu Projektbeginn zu klären gilt. Schließlich muss der Webshop sich flexibel an neue Bedürfnisse oder eine veränderte Marktsituation anpassen können. So benötigt jeder Webshop früher oder später Updates wie Sicherheits- oder Funktionsupdates. Auch um neue Features in den Shop zu integrieren oder die Digitalisierungsstrategie weiter auszubauen, brauchen Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie auch nach dem eigentlichen Go-live weiterhin berät. Welche Leistungen bezüglich Wartung und Support mit im Angebot der Agentur steckt, sollten Sie deshalb in jedem Fall im Vorfeld abklären. In einem unserer letzten Blogbeiträge haben wir beschrieben, welche Schritte nach dem Livegang eines Webshops bei netz98 folgen.

Wann netz98 die richtige Wahl für Sie ist

Als spezialisierter Adobe Gold Partner besitzen wir jede Menge Expertise bei der Erstellung von E-Commerce-Plattformen mit Magento. Dabei ist es uns wichtig, nicht einfach Webshops nach Schema F zu bauen. Wir setzen auf Qualität statt Quantität und wollen für jeden unserer Kunden einen individuellen und auf die Anforderungen des Unternehmens zugeschnittenen Webshop erstellen. Auch nehmen wir gerne die Herausforderung an, einen bereits bestehenden Onlineshop in unsere Entwicklungsumgebung aufzunehmen und diesen nach den Anforderungen unserer Kunden zu optimieren. Dabei ist es nicht entscheidend, ob es sich um einen Magento-Shop handelt. Dank unserem eigens entwickelten Programm MIGRON® ist die vollständige Datenmigration innerhalb kürzester Zeit möglich – unabhängig vom Shopsystem. Was genau passiert, nachdem wir eine Kundenanfrage erhalten, können Sie hier im Blog nachlesen. Dazu legen wir bei einer Zusammenarbeit besonderen Wert auf:

Beratung: Wir denken, dass die Beratung das A und O eines jedes Projektes ist. Ohne die passende Beratung kann kein E-Commerce-Projekt langfristig erfolgreich sein. Nur gemeinsam können wir die richtigen Anforderungen umsetzen und die E-Commerce-Plattform auf das nächste Level heben.

Chemie: Neben der fachlichen Ebene muss für uns bei netz98 auch die Beziehungsebene passen. Deshalb legen wir Wert darauf, dass wir mit Unternehmen kooperieren, die ähnliche Werte vertreten und mit denen es Spaß macht zusammenzuarbeiten.

Transparenz: Wir gehen mit allen Themen transparent und offen um – das erwarten wir auch von unseren Kunden. Nur mit Vertrauen kann eine langfristige Zusammenarbeit funktionieren.

Bild: freepik

Über den Autor / die Autorin

Kommentar hinterlassen

*Pflichtfeld

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte und spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Bestätigen Sie nun Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail, die Sie in Ihrem Posteingang finden.

X