netz98 Blog

Der E-Commerce &
Magento Blog

Cloud im E-Commerce
9. Oktober 2017 von in E-Commerce News

Ein System mit Nachhaltigkeit: Cloud-Lösungen im E-Commerce

Der Begriff „Cloud“ ist ein beliebtes Schlagwort, das in den letzten Jahren schon fast inflationär verwendet wurde. Unternehmen können allerdings von solchen Systemen enorm profitieren. Besonders im E-Commerce-Bereich ist die Cloud ein wichtiger Faktor.

 

Zielerreichung mit der Cloud

Die Cloud ist ein System, das es Nutzern ermöglicht, auf Anwendungen sowie Services zuzugreifen und Daten sicher zu speichern. Grundsätzlich geht es bei einer Cloud-Strategie darum, Strukturen und Leistungen, die bislang monolithisch aufgebaut waren, auf Services auszulagern. Dadurch erreicht man eine bessere Skalierung.

Will sich ein Unternehmen für ein Cloud-System entscheiden, gilt es, verschiedene Faktoren zu bedenken:

  • Unterstützt der Dienst die Zielerreichung des Unternehmens?
  • Ist die Leistung des Dienstes von strategischer Relevanz für Skalierungseffekte?
  • Welche Skalierung muss berücksichtig werden? Welche Grenzen werden durch den Dienst gesetzt?

Ein individuelles Business hat individuelle Anforderungen. Gerade in einer Expansion entstehen oft neue Skalierungsbedürfnisse. Cloud-Systeme bieten mehr Skalierungsmöglichkeiten und verbessern die Flexibilität eines E-Commerce-Unternehmens, das somit auf neue Anforderungen reagieren kann. Die Reaktionsgeschwindigkeit wird gesteigert, was das Erreichen neuer Ziele begünstigt.

 

Die Bedeutung für den E-Commerce

Unabhängig davon, ob ein bereits etabliertes E-Commerce-Unternehmen ein strategisches Wachstum anstrebt, oder ob man als E-Commerce-Neuling auf den Markt kommt: Ein individuelles Cloud-System kann dem Nutzer zum Vorteil verhelfen. Eine E-Commerce-Plattform muss sich kontinuierlich an den Markt anpassen können. Die Systemwelt eines Unternehmens wandelt sich ebenfalls stets mit den aktuellen Anforderungen.

Mit einer entsprechenden Cloud-Lösung kann sich der Shop-Betreiber auf den Handel und auf Verbesserungen seines Onlineshops konzentrieren, anstatt sich um die Verwaltung der Infrastruktur zu kümmern. Eine Cloud ermöglicht eine durchgängige Verknüpfung aller Phasen einer Customer Journey.

Ein weiterer Vorteil ist, dass keinerlei Wartungs- oder Verwaltungsaufwand erforderlich ist. Darüber hinaus bietet Cloud-Computing quasi unendlichen Speicherplatz und ist von jedem Gerät mit bestehender Internetverbindung aufrufbar.

Cloud Services

Der Faktor Nachhaltigkeit

Um Sackgassen zu vermeiden, ist Nachhaltigkeit auch in der Cloud besonders wichtig. Eine Systemwelt muss unbedingt dokumentiert werden, um das System jederzeit abtrennen oder durch ein anderes ersetzen bzw. ergänzen zu können.

Bei der Einführung einer Cloud-Strategie sollte der Fokus somit auf Geschwindigkeit, Nachhaltigkeit und Flexibilität liegen, um das Unternehmen auch für die Zukunft perfekt aufzustellen.

Über den Autor / die Autorin

Kommentar hinterlassen

*Pflichtfeld

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte und spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir haben Ihnen soeben ein E-Mail gesendet. Bitte bestätigen Sie in der E-Mail Ihre Anmeldung.