netz98 News
Neues aus der
Welt von netz98
24. Februar 2022 in netz98 News

Refresher Course: Sprachkurse bei netz98

Unser Weiterbildungsangebot haben wir um ein wichtiges Element ergänzt: Da reibungslose Kommunikation sowohl privat als auch auf der Arbeit das A und O ist, gehören auch Sprachkurse – allen voran Englisch zum Repertoire des netz98-Teams.

 

Zusammenarbeit mit inlingua

Ob es um die Kommunikation mit Kolleginnen und Kollegen geht, um Kundengespräche oder den Austausch mit Partnern – zunehmend sind wir im Berufsalltag gefragt, auf Englisch zu kommunizieren. Gute Kenntnisse der Weltsprache sind mittlerweile eine Art Pflichtprogramm für die meisten von uns. Und so qualifiziert unser Umgang damit auch sein mag: Manches Mal fehlen dem einen oder der anderen doch ein paar Worte oder es treten Unsicherheiten bei speziellen Fällen der Grammatik auf. Deshalb schadet es nie, die vorhandenen Englisch-Skills wieder aufzufrischen und zu vertiefen zu können.

Aus diesem Grund haben wir bei netz98 unser Weiterbildungsangebot diesbezüglich noch einmal erweitert und regelmäßige, professionell begleitete Sprachkurse ins Programm aufgenommen. Die Sitzungen finden alle 14 Tage statt, dauern 90 Minuten und das Beste: Sie werden von Native-Speakern als Sprachtrainer abgehalten. Für den Unterricht arbeiten wir mit der Sprachschule inlingua aus Wiesbaden zusammen, über die auch unsere fremdsprachigen Kolleginnen und Kollegen seit einiger Zeit Deutsch lernen – denn ein wichtiger Teil der Kultur von netz98 ist, dass jeder die gleiche Chance hat, sich unter anderem kommunikativ verbessern zu können.

 

Individuelle Vorkenntnisse berücksichtigt

Eingeteilt wurde das netz98-Team in Kleingruppen, die ein intensives und persönliches Lernerlebnis sicherstellen und nach individuellen Levels bei den Vorkenntnissen eingeteilt sind. Dafür hat jedes Teammitglied im Vorfeld einen Einstufungstest absolviert, mit dem inlingua die vorhandenen Englisch-Kenntnisse überprüft hat. Natürlich bleibt diese Einteilung aber jederzeit flexibel: Wenn ein Teilnehmer im Laufe der Kursphase merkt, dass ihm das Level der eigenen Gruppe zu hoch oder niedrig ist, kann er in eine andere Gruppe wechseln.

Bislang gehen die Kurse virtuell via Zoom über die Bühne, alle Teilnehmenden verfügen entsprechend über digitales Lehrmaterial von inlingua. Jedoch bietet die Sprachschule grundsätzlich auch Vor-Ort-Sitzungen an. Sobald es die Corona-Lage zulässt, werden wir diese Möglichkeit prüfen und versuchen, an allen netz98-Standorten anzubieten. Schließlich lernt es sich in natura noch einmal lebendiger.

Bild: freepik

Kommentieren

*benötigt

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte & spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Bestätigen Sie nun Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail, die Sie in Ihrem Posteingang finden.

X