Agentur News
Aktuelle Meldungen
auf einen Blick
B2B Einkaufsprozesse können durch KI und Chatbots verbessert werden (Bild: iStock)
3. Mai 2019 in netz98 News

Innovationen bei netz98: KI sorgt für ein besseres Einkaufserlebnis

Wie können Unternehmen ihre Einkaufsprozesse vereinfachen und beschleunigen? Eine Lösung ist der KI-gestützte Chatbot, den das netz98-Innovationsteam in unserem Office in Santa Cruz (USA) entwickelte.

 

Die Einkaufsstrukturen müssen verbessert werden!

Diese Situation geschieht tagtäglich: Ein Mechaniker muss bei einer Maschine dringend ein Ersatzteil austauschen, das aber nicht im Lager vorrätig ist. Oder ein Bauleiter benötigt für die kommenden Bauabschnitte zeitnah verschiedene Baumaterialien. In beiden Szenarien reichen die Betroffenen ihre Wünsche per Telefon oder Notizzettel an die Einkaufsabteilung des Unternehmens weiter. Dort beginnt ein umständlicher Einkaufsprozess, in dem unter anderem die passenden Lieferanten und besten Preise recherchiert und verglichen werden.

„Das muss doch einfacher gehen!“, dachte sich unser sechsköpfiges Innovations-Team, das kürzlich nach einer Lösung suchte – und schnell auch fand. Sie entwickelten ein Minimum Viable Product (MVP), das Nachbestellungen deutlich vereinfacht und beschleunigt.

 

Eine intelligente Bilderkennung mit komfortabler Bedienung spart Zeit und Geld

So funktioniert‘s: Der Nutzer (bspw. der Mechaniker) fotografiert mit seinem Smartphone die Teile oder Produkte ab, die er benötigt. Er schickt die Fotos direkt per Messenger oder einer PWA-Anwendung an einen auf Magento-basierenden Onlineshop. Ein von netz98 entwickeltes Modul erkennt anhand einer Künstlichen Intelligenz (KI) die Inhalte des Bildes und findet die abgebildeten Produkte im Onlineshop. Der User erhält innerhalb von Millisekunden passende Kaufempfehlungen, die er sofort bestellen kann.

Umsetzung: Möchten Sie mehr über die Herangehensweise, Konzeption und Realisierung des KI-Chatbots erfahren? In seinem Blogbeitrag „So kann der B2B-Einkaufsprozess mit KI und Chatbots verbessert werden“ erklärt unser Senior Web Developer Elias Henrich, wie er zusammen mit seinen Kollegen vorgegangen ist.

 

So werden Innovationen bei netz98 entwickelt

Innovationen sind extrem wichtig, denn der E-Commerce-Markt verändert sich ständig und mit einem rasanten Tempo. Als Digital Leader und führende Magento-Agentur besitzt netz98 mehrere Task Forces, welche sich mit neuen Technologien wie PWA, KI oder Cloud-Hosting beschäftigen und ihr Wissen an die Kollegen weitergeben.

Ergänzt wird dieses Vorgehen um die Entwicklung von MVP, welche die Beteiligten in agilen Sprints realisieren. Hierfür wird das Team vom Arbeitsalltag freigestellt, um ohne Ablenkung experimentieren zu können. Das geschieht unter anderem in unserer US-amerikanischen Niederlassung in Santa Cruz, unweit des Silicon Valley mit seinem einzigartigen Spirit.

 

Bild: iStock

Kommentar hinterlassen

*Pflichtfeld

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte und spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir haben Ihnen soeben ein E-Mail gesendet. Bitte bestätigen Sie in der E-Mail Ihre Anmeldung.

X