netz98 News
Neues aus der
Welt von netz98
7. September 2022 in Kundenprojekte

Adobe Commerce Update für Bindella

Das Schweizer Familienunternehmen Bindella will die Präsenz auf dem E-Commerce-Markt ausbauen und greift dabei auf das Know-how von netz98 zurück. Im Fokus steht vor allem ein vollumfängliches Update auf die aktuelle Version von Adobe Commerce.

 

Eine technologische Basis auf dem neuesten Stand

Die Tätigkeitsfelder von Bindella sind so vielfältig wie die Unternehmensgeschichte. Neben einem Weinhandel und der Gastronomie ist das Unternehmen auch in den Bereichen Immobilien und Handwerk präsent. Ein bunt gemischtes Portfolio, welches ein optimal abgestimmter Onlineshop noch abrundet.

Mit genau diesem Ziel ist Bindella Ende 2021 an netz98 herangetreten. Die Hauptaufgabe besteht zunächst darin, die Adobe Commerce-Version 2.3.1 des bestehenden Onlineshops auf die aktuelle Version 2.4.3 zu bringen. Die größte Herausforderung ist dabei, sämtliche Module mit der neuen PHP Version 7.4 kompatibel zu machen, die seit Adobe Commerce 2.4 verpflichtend ist. Grund dafür ist der im Dezember 2021 eingestellte Support für PHP 7.3. Das Hosting läuft dabei über die Adobe Commerce Cloud, somit kann sich Bindella stets auf eine skalierbare Performance ihrer E-Commerce-Plattform verlassen.

 

Weitere Schritte geplant

Neben der erwähnten Portierung auf die aktuellste Version von Adobe Commerce wurden auf Wunsch des Kunden auch Anpassungen in der Preiskalkulation für die Produkte vorgenommen. Dies hängt damit zusammen, dass Elasticsearch seit Adobe Commerce 2.4 die neue Standard-Suche ist, in der diese Berechnungen vorgenommen werden.

Die technische Feinabstimmung im Backend der E-Commerce-Plattform soll außerdem den Grundstein für weitere Maßnahmen legen: Der neue Adobe Commerce Webshop soll an das CMS WordPress angebunden werden, damit die Mitarbeiter von Bindella die Onlinepräsenzen weiterhin pflegen und mit neuem Content befüllen können.

 

Über den Kunden

Im Jahr 1909 gegründet, ist das Schweizer Familienunternehmen Bindella bereits in der vierten Generation in den Branchen Weinhandel und Weinbau, Gastronomie, Handwerk und Immobilien tätig. Bindella beschäftigt 1300 Mitarbeitende aus über 60 Ländern.

 

Bild: Bindella

Kommentieren

*benötigt

netz98 flyin

Verpassen Sie nicht mehr das Neueste rund um E-Commerce- und Magento-Themen!

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig wissenswerte & spannende Informationen, die IHR Online-Business nach vorne bringen.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Bestätigen Sie nun Ihre E-Mail-Adresse in der E-Mail, die Sie in Ihrem Posteingang finden.

X