Home » Entwicklung » Datenmigration im E-Commerce: Konzept und Vorgehen bei netz98 mit MIGRON®

Datenmigration im E-Commerce: Konzept und Vorgehen bei netz98 mit MIGRON®

Die Migration von Daten in eine neue E-Commerce-Umgebung stellt viele Unternehmen vor komplexe Herausforderungen. Mit MIGRON® präsentiert netz98 ein Tool, das diesen Prozess nicht nur vereinfacht, sondern gleichzeitig technische Altlasten bereinigt. Wie der nahtlose Übergang zwischen verschiedenen Quellsystemen und Adobe Commerce (Magento) funktioniert, zeigen wir im Blogbeitrag.

Korrekte Daten als Grundlage für erfolgreichen E-Commerce

In der stetig fortschreitenden Welt des E-Commerce ist es gängige Praxis, Softwarelösungen zu aktualisieren oder gegebenenfalls auf moderne Alternativen umzusteigen. Ein zentrales Element dabei ist die Datenmigration: ein Prozess, bei dem Daten von einem bestehenden System in die neue Plattform übertragen werden. Ein typisches Beispiel ist der Relaunch eines Onlineshops. Die Datenmigration beinhaltet nicht nur das einfache Verschieben von Inhalten aus dem Quell- zum Zielsystem, sondern oft auch ihre Transformation, um diese an die Anforderungen des neuen Systems anzupassen.

Für Unternehmen, die den Übergang von einer älteren Software zum fortschrittlicheren Adobe Commerce (Magento) in Erwägung ziehen, hat die korrekte Portierung der wertvollen Daten höchste Priorität. Dabei geht es nicht nur um den historischen Wert der Informationen. Sie bilden auch das Fundament für personalisierte Kundenansprache, gezieltes Marketing und fundierte Geschäftsentscheidungen. Daher ist eine sorgfältige und effiziente Migration entscheidend für den zukünftigen Erfolg und das Wachstum einer E-Commerce-Plattform.

Herausforderungen der Datenmigration

Nachdem die grundsätzliche Bedeutung der Datenmigration im Kontext eines Plattformwechsels nun geklärt ist, wird deutlich, dass dieser Prozess nicht ohne eigene Herausforderungen auskommt. Obwohl die Migration von Daten ein entscheidender Schritt für den zukünftigen Erfolg einer E-Commerce-Plattform ist, birgt sie zahlreiche Schwierigkeiten. Unternehmen, die den Übergang zu einer modernen Plattform planen, stehen oft vor einer Reihe von Herausforderungen:

  • Inkompatibilität der Datenstrukturen
    Ein Wechsel zwischen verschiedenen Plattformanbietern kann zu erheblichen Diskrepanzen in den Datenstrukturen führen.
  • Technische Altlasten
    Im Laufe der Zeit können veraltete Erweiterungen oder nicht mehr verwendete Tools die Datenbank verunreinigen, was zu ungültigen oder inkonsistenten Daten führen kann.
  • Individuelle Anpassungen
    Viele Unternehmen haben ihre Plattformen individuell angepasst, was die Migration zusätzlich erschwert.
  • Optimierungsbedarf
    Bei der Migration kann es auch notwendig sein, Datenmengen zu optimieren oder neue Features zu integrieren, die in der alten Plattform nicht vorhanden waren.

netz98 MIGRON® – Die Revolution der Datenmigration

Angesichts der vielfältigen Herausforderungen im Bereich der Datenmigration hat netz98 das Projekt MIGRON® ins Leben gerufen: Es handelt sich hierbei nicht nur um ein einfaches Werkzeug, sondern das Tool bietet vielmehr eine umfangreiche Bibliothek vorgefertigter Prozesse und Bausteine. Diese sind aus den langjährigen Erfahrungen von netz98 in zahlreichen Projekten entstanden und dienen dem Migrationsprozess als solide Grundlage. Sie können je nach Projektanforderung wiederverwendet, modifiziert oder durch eigene Ergänzungen erweitert werden. Das Ergebnis ist ein leistungsstarkes, flexibles und effizientes Framework, das den Migrationsprozess erheblich vereinfacht und optimiert. Dabei unterteilt sich dieser Vorgang in unterschiedliche Phasen:

  1. Datenextraktion
    MIGRON® kann Daten aus einer Vielzahl von Quellsystemen extrahieren, unabhängig von deren Struktur oder Plattform.
  2. Datenanreicherung
    Es ermöglicht die Hinzufügung von Meta-Daten und anderen zusätzlichen Informationen, um die Daten für die neue Plattform zu optimieren.
  3. Datenkonvertierung
    Mit MIGRON® können Daten nahtlos in das gewünschte Zielformat konvertiert werden.
  4. Datenimport
    Die konvertierten Daten werden sicher in die neue Plattform importiert, bereit für den Live-Betrieb.
  5. Nachbearbeitung
    MIGRON® kann auch nach der Migration bei weiteren notwendigen Schritten unterstützen, beispielsweise durch das Starten von Indexierungsprozessen.
Die Anwendung von MIGRON® | Quelle: netz98

Beste Flexibilität und Performance

Das bedeutendste Merkmal von MIGRON® ist seine uneingeschränkte Flexibilität: Das Tool wurde so konzipiert, dass es mit einer Vielzahl von Quell- und Zielsystemen interagieren kann, von Magento 1 und 2 über Adobe Commerce bis hin zu Shopware und vielen anderen. Diese Anpassungsfähigkeit hat MIGRON® für netz98 zum Universal-Tool gemacht, wenn es darum geht, Daten aus unterschiedlichsten Systemen zu überführen. Ein weiterer entscheidender Vorteil ist, dass netz98 der alleinige „Eigentümer“ ist. Dies gibt uns die Freiheit, jede relevante Anforderung ohne externe Einschränkungen umzusetzen. Bei vergleichbaren Tools ist dies entweder nicht möglich oder nur mit erheblichen Mehraufwänden umzusetzen.

Darüber hinaus hat MIGRON® in zahlreichen Projekten seine hohe Performance unter Beweis gestellt. Selbst bei der Migration hunderttausender Datensätze kann das Tool den Prozess innerhalb weniger Minuten abschließen. Diese Geschwindigkeit und Effizienz sind besonders bei Live-Migrationen von Vorteil, bei denen Ausfallzeiten minimiert werden müssen. Dank der zugrundeliegenden Low-Level-Operationen können auch umfangreiche Datenmengen in kurzer Zeit verarbeitet werden. Dies ermöglicht eine Migration kurz vor einem Live-Gang, wodurch Datendoppelungen oder -verluste zuverlässig verhindert werden.

MIGRON® im Zentrum der Datenmigration

Die Datenmigration ist weit mehr als nur ein technischer Prozess; sie ist ein entscheidender Meilenstein im Lebenszyklus jedes Shop-Relaunch . Wie zuvor diskutiert, bringt sie eine Vielzahl von Herausforderungen mit sich, von unterschiedlichen Datenstrukturen bis hin zu technischen Altlasten. Doch mit den richtigen Werkzeugen und dem nötigen Know-how kann dieser Prozess nicht nur reibungslos, sondern auch wertschöpfend gestaltet werden.

MIGRON®, entwickelt von netz98, steht im Zentrum dieser Lösungsstrategie. Es kombiniert die hohe Flexibilität unterschiedlicher Quell- und Zielsysteme mit einer Performance, die sogar bei größten Datenmengen überzeugt. Darüber hinaus bietet die Anwendung eine beispiellose Anpassungsfähigkeit, um selbst die spezifischsten Anforderungen zu erfüllen.

MIGRON® hat sich als zuverlässiges und effizientes Werkzeug für Datenmigrationen im E-Commerce mit Adobe Commerce (Magento) bewährt. Seine Flexibilität und Performance, kombiniert mit der Expertise von netz98, machen es zu einer idealen Wahl für Unternehmen, die einen nahtlosen Übergang ihrer Daten anstreben.

Bilder: netz98

 

Ihr Kontakt

Wenn Sie vor der Aufgabe einer Datenmigration stehen, bietet MIGRON® eine bewährte Lösung. Zögern Sie nicht, sich an das Team von netz98 zu wenden, um mehr darüber zu erfahren und den besten Weg für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Hartwig Göttlicher
Hartwig Göttlicher
Head of Business Development
Porträt von Elias Henrich
Elias Henrich
Senior Software Architect
netz98 Adobe-Hackathon: Unser Recap
Das netz98-Team sitzt in unserer Meeting-Arena zusammen und konzentriert sich auf die Einführung zum netz98 Adobe-Hackathon

Zwei Tage voller Innovation, Teamwork und neuen Lösungen mit der Adobe Experience Cloud. Jetzt mehr erfahren!

PIM-System: Hohe Produktdatenqualität für den Erfolg im E-Commerce
Ein aufgeklappter Laptop steht auf einem Tisch. Im Fokus ist der Schriftzug "New Product". Darunter sind vier verschiedene Kategorien angezeigt: Research, Ideas, Analysis und Function

Entdecken Sie, wie PIM-Systeme Effizienz und Kundenzufriedenheit im E-Commerce steigern. Lesen Sie unseren Blog für Insights von Experten!

Interview: Composable Commerce, Magento und die Rolle von Adobe-Produkten
Fotos von Elias Henrich und Pascal Menger mit Mikrofon-Symbolen, einer Gebäudefront und dem Schriftzug "Ein Interview mit unseren netz98 Kollegen"

Erfahren Sie in einem Interview mit unseren netz98-Experten mehr über die Rolle von Magento und dem Adobe Tech Stack für Read more

Erfolgsfaktor A/B-Testing – mit Optimizely die Customer Experience optimieren

Erfahren Sie im Interview mit unserem Experten, wie Optimizely durch A/B-Testing die Customer Experience im E-Commerce verbessert.

Interview: Umsatzwachstum im E-Commerce mit System
Goldene Wachstumskurve mit E-Commerce-Icons drumherum und Personen davor, die shoppen.

Wie lassen sich zusätzliche Wachstumspotenziale im E-Commerce mit einem durchdachten Vorgehen quantifizieren und heben? Erfahren Sie mehr im Blogbeitrag!

Zukunft des digitalen Marketings: Enhanced Conversion Tracking, Consent Mode & Value-Based Bidding
Ein großes G in den goole-Farben dominiert die Mitte. Drumherum Zeichen in google-Farben und Graphen

Erfahren Sie, wie Enhanced Conversion Tracking, Consent Mode und Value-Based Bidding die digitale Marketing-Landschaft revolutionieren!

Headless CMS: Storyblok am Beispiel von netz98-Kunde PAPSTAR
Mittiges Arrangement von Gerichten auf dem Geschirr von PAPSTAR, links oben das PAPSTAR-Logo, rechts oben das Storyblok-Logo

Im zweiten Teil unserer Blogreihe zum Thema Headless CMS lesen Sie, wieso sich unser netz98-Kunde PAPSTAR im Zuge des Shop-Relaunch Read more

Styling von E-Mail-Templates: Magento und Hyvä-Theme geschickt kombinieren
Ein Laptop-Screen, in dem ein E-Mail-Symbol zu sehen ist

Ein stimmiges Layout von E-Mails, das mit dem Shopsystem harmoniert, ist im E-Commerce wichtig. Wir zeigen ein smartes Beispiel des Read more

Über den Autor