Home » B2B E-Commerce » Visuelle Ersatzteilbestellung mit Explosionszeichnung im E-Commerce
Collage aus Bildern, die Beschäftigte unterschiedlicher Branchen bei der Arbeit zeigen.

Visuelle Ersatzteilbestellung mit Explosionszeichnung im E-Commerce

Im ersten Teil unserer Blog-Reihe zu Branchen-Insights im E-Commerce mit Adobe Commerce (Magento) widmen wir uns dem Maschinen- und Anlagenbau. Die Bedürfnisse des B2B-Kunden sind komplex und der Schlüssel zum Erfolg. Wir erläutern anhand der erfolgreichen Umsetzung bei unserem Kunden, wie der Nutzer mit dem passenden netz98-Feature anhand von Explosionszeichnungen schnell und korrekt bestellen kann.

Visuelle Bestellfunktion für eine schnelle Nachbestellung

Um sich von Wettbewerbern abzuheben, braucht es ein tiefes Verständnis der Zielgruppe sowie ein Alleinstellungsmerkmal. Die Bedürfnisse der Kunden im B2B-Bereich haben sich mit fortschreitender Digitalisierung verändert. Ein Produzent im Maschinen- und Anlagenbau muss seinen Abnehmern mittlerweile unkomplizierte Möglichkeiten der Onlinebestellung bieten, um sie langfristig zu binden. Die Kundenzufriedenheit steigt mit vereinfachten Bestellprozessen und damit auch der Erfolg.

Im Maschinen- und Anlagenbau ist eine funktionierende Maschine die unabdingbare Basis. Der Nutzer kauft eine Maschine für sein Unternehmen. Diese muss regelmäßig gewartet werden und solange sie funktioniert, gibt es kein Problem. Erfolgt ein sorgfältiges Condition Montoring (Zustandsüberwachung) in Kombination mit Predictive Maintenance (vorausschauende Instandhaltung), ist es möglich, bereits vor Ausfall die passenden Ersatzteile vor Ort zu haben bzw. ein verschlissenes Maschinenteil frühzeitig auszutauschen. Passiert dies unvorhersehbar, ist dies ein Albtraum.

Eine zügige Ersatzteilbestellung ist immer bedeutend. Gerade im Fall eines Worst-Case Szenarios kann jedoch jede Minute relevant sein.

Integration von Explosionszeichnungen als Lösung

Wie kann der B2B-Kunde bestmöglich dabei unterstützt werden, das nötige Ersatzteil für seine Maschine intuitiv und schnell zu identifizieren und auch sofort die Bestellung auszulösen? Teils kann er das benötigte Teil beim Namen nennen, teils kann er lediglich sagen, wo in seiner Maschine es sich befindet. Ein langes Gespräch mit dem Hersteller ist keine Option, auf Verdacht zu bestellen auch nicht. Die Lösung ist eine im Webshop integrierte visuelle Bestellfunktion. Anhand von Explosionszeichnungen jeder einzelnen Maschine seines Maschinenparks kann der Kunde auf digitalem Weg schnell und korrekt das Ersatzteil identifizieren und bestellen. Frustrierend langes Suchen in einem Ersatzteilkatalog oder komplizierte Kommunikation mit dem Hersteller gibt es nicht.

Der Kunde kann anhand von Explosionszeichnungen schnell das nötige Ersatzteil identifizieren, in den Warenkorb legen und bestellen.

Umsetzung bei einem netz98-Kunden

Mit Hilfe von Explosionszeichnungen, die im persönlichen Bereich eines Webshops für jede Maschine des Kunden hinterlegt sind, kann dieser also unkompliziert die Ersatzteilbestellung tätigen. Dies setzt zuvor die Integration eines entsprechenden Features voraus. Das Team des valantic Competence Centers netz98 hat dies bereits erfolgreich mit Kunden umgesetzt. In dem folgenden Beispiel berichten wir von der Umsetzung.

Integration unseres Features in die Composable Commerce Architektur

Auf Wunsch eines netz98-Kunden aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau haben wir – abgestimmt auf die Bedürfnisse seiner Zielgruppe – ein passendes Feature für seinen persönlichen Kundenbereich entwickelt. Mit Start der Zusammenarbeit wurde zuvor gemeinsam eine B2B Self-Service-Plattform aufgebaut. Diese hat Adobe Commerce (Magento) als Basis und eine Composable Commerce Architektur (komplett Headless).

Das entwickelte Feature wurde von uns in die Plattform integriert, sodass es unser Kunde nach dem initialen Aufwand selbstständig nutzen bzw. seinen eigenen Kunden den Service einer visuellen Bestellmöglichkeit zur Verfügung stellen kann. Seine Kunden haben einen persönlichen Account mit Ansprechpartner. In diesem Bereich sind alle bei dem Hersteller erworbenen Maschinen aufgelistet.

Funktionsweise des Features zur Darstellung der Ersatzteilzeichnungen

Das von uns entwickelte Feature ermöglicht es, dass jede dieser Maschinen dem abnehmenden B2B-Kunden als detaillierte 2D-Ersatzteilzeichnung angezeigt wird. Dafür hat unser Kunde Zeichnungen der Maschinen erstellt, die als pdf-Datei in das Feature importiert werden. In den Zeichnungen wurden Ansichten der Maschinen aus unterschiedlichen Blickwinkeln definiert, die online das „Ranzoomen“ ermöglichen. Zudem ist jedes Teil der Maschine mit einer dreistelligen Positionsnummer versehen.

Die dreistellige Positionsnummer ist mit einem Hotspot versehen und so wird dem Kunden bei Anklicken das gewünschte Ersatzteil angezeigt.

Unser Feature ist so programmiert, dass es auf die verschiedenen Ansichten der Maschine einen „Bookmark“ setzt. Dieses virtuelle Lesezeichen ermöglicht dem Abnehmer für jede Maschine unseres Kunden, zwischen diversen Ansichten zu wählen. Neben der Verfügbarmachung der Bookmarks findet eine Verhotspottung der Positionsnummern statt. Dies bedeutet, dass der Algorithmus unserer Software einen Hotspot auf jegliche dreistellige Nummer in der importierten Zeichnung setzt. Wenn der Nutzer auf solch einen Hotspot in der Zeichnung klickt, bekommt er das entsprechende Ersatzteil angezeigt und kann dies umgehend in seinen Warenkorb legen und bestellen. Andersrum kann er auch nach einem gewünschten Ersatzteil in der Suchfunktion suchen und bekommt in der Zeichnung angezeigt, wo dieses liegt. Ist es das gewünschte Teil, kann auch dieses sofort in den Warenkorb gelegt und zügig bestellt werden.

Aktuell handelt es sich um 2D-Ansichten, jedoch sieht die Roadmap eine künftige 3D-Darstellung vor.

Fazit

Zufriedene Kunden sichern den Erfolg. Mithilfe von Explosionszeichnungen lässt sich der Bestellvorgang im E-Commerce des Maschinen- und Anlagenbaus vereinfachen. Die visuelle Darstellung der Maschine hilft dem Kunden bei der Zuordnung und ermöglicht es ihm, die Bestellung eines Ersatzteils komplett selbstständig und dabei schnell und korrekt durchzuführen. Die Integration eines passendes Features in die Online-Plattform bzw. den Onlineshop macht dies möglich.

Wenn im eigenen Unternehmen die Erfahrung und Zeit für die Auseinandersetzung mit dem Thema fehlen, lohnt sich die Investition in externe Unterstützung. Ein fehlerhaftes Feature oder eines, das den Bedürfnissen der Zielgruppe nicht gerecht wird, kann großen Schaden anrichten und zum Absprung von Kunden führen. Das netz98-Team hat die nötige Expertise und richtet die Software an den Bedürfnissen der Zielgruppe aus.

Bild: iStock, netz98

 

Ihr Kontakt

Wollen sie mehr über die Möglichkeiten einer visuellen Unterstützung bei der Bestellung erfahren? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter:

Hartwig Göttlicher
Hartwig Göttlicher
Head of Business Development
Storyblok: Maximales Potenzial mit Custom Plugins
Abgebildet ist ein Ausschnitt einer Rechner-Tastatur, auf der zwei kleine Miniatur-Einkaufswagen stehen

Erfahren Sie, wie passende Plugins in Storyblok das Nutzererlebnis optimieren und Ihren E-Commerce-Erfolg steigern. Jetzt informieren!

Fortgeschrittene Personalisierung mit Adobe Analytics und Adobe Target
Schuh wird von einem Menschen bemalt, darunter die Überschrift "3/3 - Personalisierung mit Adobe Analytics und Adobe Target"

Erfahren Sie, wie Sie Nutzerdaten Ihres Onlineshops mit den Tools von Adobe effektiv für eine individuelle Kundenansprache erheben und nutzen Read more

Bessere Produktdaten durch automatisierte Auswertung von Datenblättern 
Hände tippen auf Smartphone und Laptop und Shopping-Fenster sind geöffnet

Erfahren Sie, wie Sie mit der KI-basierten Lösung von netz98 Ihre Produktdaten effizient verarbeiten und damit Ihren E-Commerce optimieren.

Mehr Erfolg im E-Commerce durch optimierte Magento Plattform
Es ist ein Mann im Anzug von der Nase bis zum Bauchnabel zu sehen. Vor sich hält er ein Notebook über dem im leeren Raum kreisförmig Symbole angeordnet sind. Der Mann hält seinen rechten Finger über das Notebook und er scheint einen Button zu drücken. In der Mitte der Symbole zeigt sich ein Häkchen, das für ein erledigtes To-Do steht.

Erfahren Sie, wie unser 360°-Optimierungsansatz für Magento Shops Ihre Performance steigert. Setzen Sie auf unsere bewährte Methode!

Einsatz von Adobe Edge Delivery Services im E-Commerce
Bühne auf dem Adobe Summit mit Screen von Kategorie-Seite eines Onlineshops

Entdecken Sie die neuen Adobe Edge Delivery Services für E-Commerce Frontends mit hoher Skalierbarkeit, starker Performance & einfacher Content-Publikation!

Conversion Rate: Steigerung durch datenbasierte Entscheidungen
Ein Publikum sitzt vor einer Bühne, auf der zwei Redner die Conversion Pyramide erklären

Unsere Expertise in datengetriebener Conversion Rate Optimierung entfesselt das volle Potenzial Ihres Onlineshops. Erfahren Sie hier Details!

Intelligente Personalisierung mit Adobe Sensei
Hände malen einen Schuh individuell an, daneben Hinweis auf Blogreihe Teil "2/3" und Schriftzug "Personalisierung mit Adobe Sensei"

Entdecken Sie, wie Adobe Sensei die Personalisierung im E-Commerce optimiert und zu individuellen Kundenerlebnissen in Adobe Commerce beiträgt.

Steigerung der Conversion Rate: Bessere Magento-Performance dank Hyvä Checkout
Der Zeigefinger einer Hand nähert sich dem leuchtenden Symbolbild eines Einkaufswagens vor schwarzem Hintergrund

Entdecken Sie, wie der Hyvä Checkout die Performance im E-Commerce revolutioniert und die Conversion Rate steigert. Jetzt mehr erfahren!

Über den Autor