STAEDTLER

Content Marketing trifft auf E-Commerce: Eine Online-Erlebniswelt für kreative Endkunden

Das Projekt

Der Internet-Auftritt von STAEDTLER soll mehr als eine einfache Webseite mit Produkt-Informationen sein. Der Hersteller von Malstiften, Kugelschreibern und Modelliermasse möchte mit interessanten Inhalten die Kreativität seiner Kunden anregen und zugleich die passenden Produkte über seinen B2C-Onlineshop verkaufen. netz98 gelang es, Content und E-Commerce so zu verheiraten, dass daraus ein harmonisches Online-Erlebnis wurde.

Staedtler Screen

Der Kunde

STAEDTLER wurde 1835 gegründet. Mit weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitern ist das Unternehmen der größte europäische Hersteller für holzgefasste Stifte, Folienstifte, Feinminen, Radierer und Modelliermassen. Seit jeher steht der Name STAEDTLER für Innovationen „made in Germany“, was sich unter anderem bei den modernen Produkten für Smartphones und Tablets zeigt.

Features & Benefits

1 Webseite, 3 Produktwelten

Der Online-Auftritt vereint mehrere Produktwelten: „Schreiben & Zeichnen“ (Stifte und Radiergummis), „Kreieren & Modellieren“ (FIMO), „Premium“ (Kugelschreiber, Accessoires).

Erlebniswelt für Kunden

Die redaktionellen Inhalte (Typo3) wurden so mit dem Onlineshop (Magento) verzahnt, dass es keinen stilistischen Bruch mehr gibt.

IT-Optimierung

Durch eine intensive Lösungsberatung wurde eine integrierte E-Commerce-Landschaft geschaffen, in der verschiedene Systeme über Schnittstellen miteinander kommunizieren.

Anforderungen

  • Aufbau eines E-Commerce-Systems
  • Verschmelzung des Onlineshops mit der grafisch aufwendigen Webseite
  • Internationaler Rollout der Onlineshops

Maßnahmen

Massnahme Staedtler
  • Konzeption einer E-Commerce-Plattform auf Basis von Magento
  • Umsetzung eines ersten Prototyps nach agilen Methoden, danach schrittweise Weiterentwicklung des Onlineshops
  • Design und Umsetzung gemäß der CI-Vorgaben von STAEDTLER
  • Anbindung der Plattform an SAP und das Neoseven-PIM über eine Middleware
  • Integration des Typo3-CMS in das E-Commerce-System
  • Vorbereitung des internationalen Launch‘ in Frankreich, UK und weiteren Ländern

Villeroy & Boch Logo

Continental Logo

Liebherr Logo

Seat Logo

Staedtler Logo

Burger King Logo

Teamviewer Logo

Riese & Mueller Logo

MDM Logo

netz98-zukunftsthemen-cover-2018-03-07

Kostenloser Download:
Zukunftsthemen 2018

Top-Thema: E-Commerce als Treiber der Digitalisierung. Diese Trends bestimmen dieses Jahr den E-Commerce:

•  Chatbots und KI
•  Mobile Only und PWA
  Virtual Reality
  Projektmanagement-Methoden
•  Datenmanagement und Systeminfrastrukturen
•  Build Pipelines

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir haben Ihnen soeben ein E-Mail gesendet. Bitte bestätigen Sie in der E-Mail Ihre Anmeldung.