Zukunftsthemen 2018:
Digitalisierung

Diese Trends bestimmen dieses Jahr den E-Commerce.
Top-Thema: E-Commerce als Treiber der Digitalisierung.

Inhalt

E-Commerce als Einstieg in die Digitalisierung

netz98 Landingpage Zukunftsthemen

Die Digitalisierung ist in vollem Gange. Dennoch beschäftigen sich viele Unternehmen nur halbherzig mit dem Thema oder stecken gar den Kopf ganz in den Sand. Ein großer Fehler, denn die Konkurrenz aus dem In- und Ausland schläft nicht! Die neue Ausgabe des kostenlosen netz98-Magazins „Zukunftsthemen“ zeigt, wie Unternehmen mit einer durchdachten E-Commerce-Strategie den Einstieg in ihren Digitalen Wandel schaffen können.

Darüber hinaus werden in der „Zukunftsthemen 2018“ folgende Themen behandelt:

  • Disruption
  • Chatbots und KI
  • Voice Commerce
  • Mobile Only und Progressive Web Apps
  • Virtual Reality
  • „Always on“-Marketing
  • Build Pipelines
  • Datenmanagement und Systeminfrastrukturen
  • Projektmanagement-Methoden
  • Payment-Prozesse der Zukunft

Außerdem bietet die neue Ausgabe über 30 Best Practices aus den Bereichen Digitale Welt, E-Commerce und Zukunftstechnologien.

Zukunftsthemen 2018

Aktuelle Ausgabe

Die neue „Zukunftsthemen“ ist bereits die 10. Ausgabe der Fachpublikation, die netz98 einmal pro Jahr veröffentlicht. Seit jeher dreht sich in dem kostenlosen Fachmagazin alles um neue Trends und zukunftsweisende Technologien im E-Commerce.

Der Onlinehandel hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und wurde damit immer wichtiger – gerade für Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen. E-Commerce ist mittlerweile mehr als nur der Verkauf von Produkten über das Internet. Er ist der Motor für ein umfassendes, internationales und voll digitales Business.

Newsletter-Anmeldung

Möchten Sie keine weitere Ausgabe verpassen?

Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an; dann werden Sie exklusiv informiert, sobald die neue Zukunftsthemen-Ausgabe erscheint.