Regalsprecher –
der E-Commerce & Magento Blog

Mobile First – Strategie der Zukunft?

Die konzeptionellen Ansätze, Webseiten für verschiedene Bildschirmgrößen – also auch mobile Geräte – zu optimieren, entwickeln sich stetig weiter. Eine Strategie, die sich verstärkt herauskristallisiert hat, nennt sich „Mobile First“. Einfach gesagt, beschreibt dieser Ansatz ein Vorgehen, bei dem in der Entstehung von Anwendungen oder Webseiten zuerst die mobile Variante entwickelt wird, bevor die Desktop-Version

Zukunftsthemen im E-Commerce

Die Zukunftsthemen im E-Commerce feiern fünfjähriges Jubiläum

Die diesjährige Ausgabe der Zukunftsthemen von netz98 präsentiert wieder interessante Analysen, innovative Anwendungen, Best Practices sowie Ideen und Visionen für den E‑Commerce von morgen. Ein neuer Schwerpunkt mit eigenem Sonderteil ist das Thema B2B-E-Commerce.   Ich freue mich auch in diesem Jahr wieder, unsere Trendanalyse Zukunftsthemen im E-Commerce präsentieren zu können. Gemeinsam mit unseren Lesern

ECC-Forum

Wer hat den schönsten Shop im Land? Erfolgsfaktoren im E-Commerce

Vor Kurzem war ich in Köln auf dem 25. ECC-Forum. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: Erfolgsfaktoren im E-Commerce. Die rund 180 Besucher konnten sich in acht Experten-Vorträgen zu aktuellen Trends im E-Commerce informieren. Mal explizit, mal zwischen den Zeilen ging es um die Frage, was erfolgreiche von weniger erfolgreichen Onlineshops unterscheidet. Alle sehr spannend

E-Commerce Blog

Warum noch ein E-Commerce Blog?

Mit dem „Regalsprecher“ bieten wir eine neue, spannende Plattform, auf der wir nicht einfach nur über uns, Magento und allgemeine Themen des Online-Handel berichten. Ab sofort befassen sich unsere Blog-Autoren nur noch mit Trends und Entwicklungen, die ihrer Erfahrung nach für E-Commerce-Verantwortliche aus B2C und B2B wirklich wichtig sind – persönlich und auf den Punkt.

Über Regalsprecher

Mit dem „Regalsprecher“ bieten wir eine neue, spannende Plattform, auf der wir über Magento und allgemeine Themen des Online-Handels, über Trends und Entwicklungen, die für E-Commerce-Verantwortliche aus B2C und B2B wirklich wichtig sind, berichten – persönlich und auf den Punkt.

Unsere Autoren schreiben über Strategien im E-Commerce, über die Umsetzung, Optimierung und den Betrieb von Magento-Shopsystemen sowie über den Trend B2B-E-Commerce – aus ihrer eigenen Sicht, vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrungen und immer mit eigener Meinung. Unsere Leser sollen von unserer Expertise profitieren. Wir wollen eine professionelle Plattform für B2C- und B2B-E-Commerce Themen schaffen, mit lesenswerten Inhalten, die Interessenten und Kunden als Inspiration und Hilfestellung dienen sollen. Die aufzeigen, worauf es bei Onlinehandel und Onlineshops wirklich ankommt.

REGALSPRECHER
Wie kamen wir auf diesen Namen, der eher an das heimische Billy-Bücherregal oder an endlose Supermarkt-Regalfächer denken lässt, als an E-Commerce? Wir dachten an ein cleveres Kommunikationstool, das eigentlich jeder kennt, das den Einzelhandel seit seinen Anfängen begleitet und das sowohl für Händler als auch Konsumenten äußerst nützlich ist: der Regalsprecher.

Hinter dem althergebrachten und durchaus wirkungsvollen Marketing- und Verkaufswerkzeug verbirgt sich dieses „Plastikding“ am Warenregal, das dem Konsumenten Preise, aktuelle Konditionen oder Produktbeschreibungen anzeigt. Der Regalsprecher erzeugt Aufmerksamkeit, lotst Käufer zu bestimmten Angeboten, liefert aber auch wichtige Zusatzinformationen.

Der Regalsprecher ist eigentlich das Hilfsmittel, um sich in den Weiten der Supermarktgänge und angesichts der endlosen Auswahl an Produkten schnell zurechtzufinden. Analog wollen wir unsere Leser mit dem Regalsprecher-Blog durch die Weiten des E-Commerce lotsen, sie auf Neues aufmerksam machen und mit nützlichen Hinweisen versorgen.