Die Magento 2 Timeline wird erst im 4. Quartal 2014 interessant, aber es gibt Neues zu Magento 1.

Auf der Imagine 2014 wurde die Magento Community Edition 1.9 sowie die Magento Enterprise Edition 1.14 vorgestellt. Schauen wir erstmal unter die Haube und freuen uns auf die Unterstützung von PHP5.4 und dem damit einhergehenden Performanceschub. Das unter Magento liegende Zend Framework wurde auf die Version 1.12.3 gehoben. Magento Enterprise Kunden, die auf die Apache Solr als Suchtechnologie setzen, können sich auf den Support der Solr Version 3.6.2 freuen.

Oberflächlich gibt es nun ein Responsive Design im Magento Standard. Damit werden zukünftig individuelle Responsive Design Shops einfacher und effizienter erstellt werden können. Damit wird sich der Anteil der Mobile-fähigen Shops in den nächsten Jahren sicher nochmals drastisch erhöhen und Shopbetreiber können einfacher neue Kundenkanäle erobern.

 

magentoimagine6

 

ebay, PayPal & Co für Magento

Die eBay Familie wächst weiter und mit Anbietern wie Bill-me-later und Braintree wird der E-Commerce Fokus immer klarer. Unter dem Namen eBay Enterprise verbergen sich professionelle Dienste für Händler, von Marketing bis zur Kundenrechnung, auf die eBay Kunden und Magento Kunden zugreifen können. Das eröffnet auch Agenturen eine weitere Möglichkeit, die eigenen Kunden weiter zu entwickeln. eBay Enterprise will die Unterstützung für Agenturen und Shop-Betreiber erweitern und damit das eBay Spektrum greifbarer gestalten.

 

Magento 2

Einen Ausblick auf Magento 2 gab es in den Imagine Breakouts.

Bereits bekannte Punkte wie der Wechsel zu jQuery, umfangreiche Unittests und der Support von PHP5.5 wurden nochmal bestätigt. Wirklich Interessant wurde es mit der Präsentation der offiziellen Timeline für Magento 2. Dieser zufolge werden wir im letzten Quartal 2014 mit der Developer-Beta rechnen. Mitte 2015 wird dann die Merchant Beta folgen, welche dann die finalen Features der Magento 2.0 enthalten wird. Entsprechend kann man davon ausgehen, das zwischen Q4 2014 und Q2 2015 alle Features und Änderungen der Magento 2 Enterprise Edition feststehen und Händler genügend Informationen für die Planung der Umstellung bekommen.

 

Hier ein kleiner Auszug aus dem Nachmittagsprogramm – die Vortragstitel können auf der offiziellen Imagine eCommerce Seite abgerufen werden.