B2C E-Commerce

B2C E-Commerce: Diese Kategorie befasst sich mit dem Klassiker des Onlinehandels, dem Endkundengeschäft. Was Verbraucher beim Onlineshopping erwarten, wie sich Shopbetreiber aufstellen müssen, was Online-Retailer bewegt und welche Entwicklungen den B2C E-Commerce aktuell prägen. Das sind die Fragen, die wir in dieser Kategorie beantworten. Die Beiträge behandeln allgemein interessante Themen rund um die Shopoptimierung, neue Vertriebsideen, Marketingstrategien, neue Services und Tools, rechtliche Aspekte und natürlich auch Magento. Aber auch zu ganz speziellen Anforderungen und Fragen findet man hier spannende Beiträge.

Wir wollen unsere Leser, insbesondere Shopbetreiber und E-Commerce-Verantwortliche, über alles informieren, was in der B2C-Branche aktuell wirklich wichtig ist. Im Regalsprecher nehmen wir dabei immer auch das Business in den Blick und geben Tipps für das operative Tagesgeschäft genauso wie für langfristige, strategische Herausforderungen im Onlinehandel.

Natürlich lohnt sich aber auch ein Blick in die anderen Kategorien, insbesondere unsere E-Commerce-Trends

Checkliste Qualitätssicherung

Checkliste Qualitätssicherung: Was ist vor dem Livegang zu beachten?

In den letzten Wochen und Tagen vor dem Livegang eines Magento E-Commerce Projektes wird es in der Regel noch mal richtig stressig. Kunden liefern noch Content nach. Das Frontend erhält den Feinschliff. Zusätzliche Bezahlarten sollen noch integriert und Cross-Sell-Regeln angepasst werden. Damit in diesem Trubel die Basics nicht vergessen werden, haben wir eine kleine Checkliste zur

Online-Marketing

Einleuchtend: Online-Marketing für kleinere Unternehmen immer wichtiger

Mittelständische Betriebe scheinen bei der Digitalisierung doch fortschrittlicher zu sein, als man gemeinhin denkt. Zumindest beim Marketing. Unternehmen des deutschen Mittelstandes geben durchschnittlich bereits knapp ein Viertel ihres Marketingbudgets für Online-Marketing aus. Das zeigt die von Saxoprint herausgegebene Studie, in der durch TNS Infratest 960 Marketingverantwortliche aus Unternehmen des technischen Mittelstands befragt wurden.

beliebteste-shopping-zeiten-im-onlinehandel

Wer kauft wann? – Shopping-Zeiten im Online-Handel

Zweifelsfrei gehört Weihnachten zu den wichtigsten und umsatzstärksten Zeiten im Online-Handel. In der vergangenen Woche haben wir im Beitrag Magento Shops: Umsatz im Weihnachtsgeschäft auf Rekordniveau gesehen, welche Shopsysteme in welchen Regionen den größten Umsatz generiert haben. Heute veranschaulicht die weihnachtliche Infografik des Bürodienstanbieters telbes, wer, wann und wo in der digitalen Einkaufswelt unterwegs ist. 

Magento Shops haben den größten Umsatz

Magento Shops: Umsatz im Weihnachtsgeschäft auf Rekordniveau

PAYONE hat in Kooperation mit Statista eine aktuelle Online-Payment Studie 2016 veröffentlicht: Von Black Friday bis Cyber Monday saß das Geld so locker wie nie. Den Löwenanteil des Umsatzes erwirtschafteten Magento Shops. Diese und andere spannende Studienergebnisse heute im Blog.

Performance-Marketing Onlinehandel

Vom Performance-Marketing im Ecommerce zum 360° Digital Marketing: Teil 2

Im letzten Beitrag zum Brand- und Performance-Marketing im E-Commerce ging es um die Basics, also Strategie, richtiges Set-Up des Onlinehsops und die Auswahl der passenden Kanäle. In Teil 2 erklärt Dominik Heck von add2, wie die Performance gemessen wird und wie sie sich weiter steigern lässt, hin zu einem 360° Digital Marketing.