Regalsprecher –
der E-Commerce & Magento Blog

Checkliste Qualitätssicherung

Checkliste Qualitätssicherung: Was ist vor dem Livegang zu beachten?

In den letzten Wochen und Tagen vor dem Livegang eines Magento E-Commerce Projektes wird es in der Regel noch mal richtig stressig. Kunden liefern noch Content nach. Das Frontend erhält den Feinschliff. Zusätzliche Bezahlarten sollen noch integriert und Cross-Sell-Regeln angepasst werden. Damit in diesem Trubel die Basics nicht vergessen werden, haben wir eine kleine Checkliste zur

Magento 2.1.3

Magento 2.1.3 – ein kurzer Blick aufs neue Release

Der Teufel steckt im Detail. Kleine Anpassungen an einem Shop, etwa das Entfernen eines Checkout-Schrittes oder den Druck von Versandetiketten zu vereinfachen, können eine große Wirkung auf die User-Experience haben. Die neuesten Updates von Magento 2 mit dem Release Magento 2.1.3 beinhalten einige Funktionen und Verbesserungen, die Online-Händlern helfen, solche Details einfacher umzusetzen. 

Bluefoot CMS & Page Builder Magento

Magento CMS & Pagebuilder von Bluefoot gekauft

2017 gibt es ein vollumfängliches, leistungsfähiges Magento CMS: Magento hat von Gene Commerce die Technologie hinter dem beliebten Bluefoot CMS & Page Builder Modul erworben und wird sie zu einem Kernstück der Magento-Plattform machen. Seit seiner Veröffentlichung auf der Imagine 2016 hat das Modul eine große Verbreitung und Anerkennung in der Magento-Community gefunden. Magento reagiert damit auf

Online-Marketing

Einleuchtend: Online-Marketing für kleinere Unternehmen immer wichtiger

Mittelständische Betriebe scheinen bei der Digitalisierung doch fortschrittlicher zu sein, als man gemeinhin denkt. Zumindest beim Marketing. Unternehmen des deutschen Mittelstandes geben durchschnittlich bereits knapp ein Viertel ihres Marketingbudgets für Online-Marketing aus. Das zeigt die von Saxoprint herausgegebene Studie, in der durch TNS Infratest 960 Marketingverantwortliche aus Unternehmen des technischen Mittelstands befragt wurden.

beliebteste-shopping-zeiten-im-onlinehandel

Wer kauft wann? – Shopping-Zeiten im Online-Handel

Zweifelsfrei gehört Weihnachten zu den wichtigsten und umsatzstärksten Zeiten im Online-Handel. In der vergangenen Woche haben wir im Beitrag Magento Shops: Umsatz im Weihnachtsgeschäft auf Rekordniveau gesehen, welche Shopsysteme in welchen Regionen den größten Umsatz generiert haben. Heute veranschaulicht die weihnachtliche Infografik des Bürodienstanbieters telbes, wer, wann und wo in der digitalen Einkaufswelt unterwegs ist. 

Über Regalsprecher

Mit dem „Regalsprecher“ bieten wir eine neue, spannende Plattform, auf der wir über Magento und allgemeine Themen des Online-Handels, über Trends und Entwicklungen, die für E-Commerce-Verantwortliche aus B2C und B2B wirklich wichtig sind, berichten – persönlich und auf den Punkt.

Unsere Autoren schreiben über Strategien im E-Commerce, über die Umsetzung, Optimierung und den Betrieb von Magento-Shopsystemen sowie über den Trend B2B-E-Commerce – aus ihrer eigenen Sicht, vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrungen und immer mit eigener Meinung. Unsere Leser sollen von unserer Expertise profitieren. Wir wollen eine professionelle Plattform für B2C- und B2B-E-Commerce Themen schaffen, mit lesenswerten Inhalten, die Interessenten und Kunden als Inspiration und Hilfestellung dienen sollen. Die aufzeigen, worauf es bei Onlinehandel und Onlineshops wirklich ankommt.

REGALSPRECHER
Wie kamen wir auf diesen Namen, der eher an das heimische Billy-Bücherregal oder an endlose Supermarkt-Regalfächer denken lässt, als an E-Commerce? Wir dachten an ein cleveres Kommunikationstool, das eigentlich jeder kennt, das den Einzelhandel seit seinen Anfängen begleitet und das sowohl für Händler als auch Konsumenten äußerst nützlich ist: der Regalsprecher.

Hinter dem althergebrachten und durchaus wirkungsvollen Marketing- und Verkaufswerkzeug verbirgt sich dieses „Plastikding“ am Warenregal, das dem Konsumenten Preise, aktuelle Konditionen oder Produktbeschreibungen anzeigt. Der Regalsprecher erzeugt Aufmerksamkeit, lotst Käufer zu bestimmten Angeboten, liefert aber auch wichtige Zusatzinformationen.

Der Regalsprecher ist eigentlich das Hilfsmittel, um sich in den Weiten der Supermarktgänge und angesichts der endlosen Auswahl an Produkten schnell zurechtzufinden. Analog wollen wir unsere Leser mit dem Regalsprecher-Blog durch die Weiten des E-Commerce lotsen, sie auf Neues aufmerksam machen und mit nützlichen Hinweisen versorgen.