Regalsprecher –
der E-Commerce & Magento Blog

E-Commerce Consulting 2 - Anforderungsworkshop

Bestimmen, was man im E-Commerce braucht

Bevor ein Unternehmen den Weg ins Netz beschreitet und einen Dienstleister damit beauftragt, die eigene E-Commerce Plattform zu schaffen, muss natürlich geklärt sein, welche Ziele das Unternehmen mit seinem E-Commerce Projekt genau verfolgt. Vor der Umsetzung muss die Definition der Anforderungen stehen. Wen soll der Shop überhaupt adressieren, und welche Anforderungen ergeben sich daraus?

netz98 Blog - Riese & Müller

Abgefahren: E-Bike-Experte lässt Händlerportal pimpen – Interview mit Riese & Müller

Als Hersteller hochwertiger E-Bikes legt Riese & Müller besonderen Wert auf reibungslose Online-Bestellprozesse. Darum hat das Unternehmen nach der Digitalisierung seines Preorder-Tools im letzten Jahr nun auch sein Händlerportal von netz98 generalüberholen lassen. Jetzt laufen alle Bestellungen „wie geschmiert“: das neue Händlerportal kann mehr als 1,2 Millionen Konfigurationsmöglichkeiten in Echtzeit abbilden und informiert über aktuelle

E-Mail-Marketing im Sommer: Im E-Commerce die Urlaubsphase gezielt ausnutzen

Sommer, Sonne, Urlaub – oder: Warum E-Mail-Marketing gerade jetzt genutzt werden sollte und es eben keine gute Idee ist, sich in puncto Newsletter und sonstiger E-Mail-Marketing-Aktivitäten eine Sommerpause zu gönnen. Doch was gibt es dabei zu beachten? Und wie können Onlinehändler mit angepasstem Newsletter und optimierten E-Mails sogar im Sommerloch neue Leads und Umsätze generieren?

Zukunftsthemen im E-Commerce

5 Best Practices im E-Commerce

In der heutigen schnelllebigen digitalen Welt müssen Menschen an jedem Touchpoint angesprochen und begeistert werden, um neue Kunden zu gewinnen oder bestehende Kunden noch stärker zu binden. Wir stellen Ihnen fünf Best Practices vor, die Ihnen Trends und Ideen im E-Commerce liefern, um noch erfolgreicher zu werden.

netz98 Regalsprecher Blog B2B E-Commerce The big shift

Wann erfolgt der BIG SHIFT im B2B-Bereich?

Der B2B-Markt hinkt dem Umschwung in die digitale Transformation noch hinterher. Im B2C-Bereich längst Alltag, wächst nun aber auch der Anspruch der B2B-Einkäufer, getrieben durch das bequeme, medienbruchfreie B2C-Kauferlebnis. Der Start von Amazon Business in Europa und das damit verbundene Vordrängen von Online-B2B-Marktplätzen beschleunigt die Disruption der bestehenden B2B-Geschäftsmodelle.

Über Regalsprecher

Mit dem „Regalsprecher“ bieten wir eine neue, spannende Plattform, auf der wir über Magento und allgemeine Themen des Online-Handels, über Trends und Entwicklungen, die für E-Commerce-Verantwortliche aus B2C und B2B wirklich wichtig sind, berichten – persönlich und auf den Punkt.

Unsere Autoren schreiben über Strategien im E-Commerce, über die Umsetzung, Optimierung und den Betrieb von Magento-Shopsystemen sowie über den Trend B2B-E-Commerce – aus ihrer eigenen Sicht, vor dem Hintergrund ihrer persönlichen Erfahrungen und immer mit eigener Meinung. Unsere Leser sollen von unserer Expertise profitieren. Wir wollen eine professionelle Plattform für B2C- und B2B-E-Commerce Themen schaffen, mit lesenswerten Inhalten, die Interessenten und Kunden als Inspiration und Hilfestellung dienen sollen. Die aufzeigen, worauf es bei Onlinehandel und Onlineshops wirklich ankommt.

REGALSPRECHER
Wie kamen wir auf diesen Namen, der eher an das heimische Billy-Bücherregal oder an endlose Supermarkt-Regalfächer denken lässt, als an E-Commerce? Wir dachten an ein cleveres Kommunikationstool, das eigentlich jeder kennt, das den Einzelhandel seit seinen Anfängen begleitet und das sowohl für Händler als auch Konsumenten äußerst nützlich ist: der Regalsprecher.

Hinter dem althergebrachten und durchaus wirkungsvollen Marketing- und Verkaufswerkzeug verbirgt sich dieses „Plastikding“ am Warenregal, das dem Konsumenten Preise, aktuelle Konditionen oder Produktbeschreibungen anzeigt. Der Regalsprecher erzeugt Aufmerksamkeit, lotst Käufer zu bestimmten Angeboten, liefert aber auch wichtige Zusatzinformationen.

Der Regalsprecher ist eigentlich das Hilfsmittel, um sich in den Weiten der Supermarktgänge und angesichts der endlosen Auswahl an Produkten schnell zurechtzufinden. Analog wollen wir unsere Leser mit dem Regalsprecher-Blog durch die Weiten des E-Commerce lotsen, sie auf Neues aufmerksam machen und mit nützlichen Hinweisen versorgen.