News 111 von 122
20 Jun

Magento Developers Paradise 2011: Magento 2.0 mit vielen neuen Features

Teilen

Vom 4. bis 7. Juni 2011 fand zum zweiten Mal das Magento Developer Paradise, die größte Konferenz internationaler Magento-Entwickler, auf Ibiza statt. Zu diesem Anlass war auch die netz98 new media GmbH mit einer Delegation vor Ort und nahm am umfangreichen Programm der Konferenz teil.
Neben dem vielfältigen Vortragsprogramm standen auch gemeinsame Freizeitaktivitäten und Exkursionen auf der Tagesordnung. So hatten die netz98-Entwickler die Möglichkeit, sich mit anderen Magento-Partnern über die neuesten Entwicklungen auszutauschen und über Magento-Features zu diskutieren.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Magento Developer Paradise standen die Informationen rund um die neue Magento-Version, Magento 2.0. Bisher ist noch nicht offiziell bekannt, welche Features das neue Magento 2.0 mit sich bringen wird, im Rahmen der Konferenz wurden allerdings vorab schon viele exklusive Informationen bekannt gegeben. Bestätigt wurde beispielsweise, dass die Version 2.0 Unit-, Integration- und Performance-Tests bieten wird. Die JavaScript-Seite wird von Prototype auf jQuery umgestellt werden und es soll eine ausführliche Dokumentation erstellt werden. Ein wichtiger Punkt ist, dass Magento 2.0 trotz aller Änderungen eine sehr ausführliche und getestete Updateoption für Shops der 1. Version bereit stellt, sodass Shopbetreiber nicht darauf warten müssen, bis Magento 2.0 verfügbar sein wird, sondern mit der Version 1.10 oder 1.11 starten können, um dann später ein Update durchzuführen.

Der aktuelle Zeitplan sieht vor, dass Magento 2.0 Mitte bis Ende 2012 veröffentlicht wird. netz98 ist sich schon jetzt sicher, dass Magento durch die neue Version einen sehr großen Schritt in Richtung Zukunftssicherheit gemacht hat. Die Möglichkeit, Unit Tests durchzuführen und eigene Module vollständig testgetrieben und mit hoher Testabwicklung zu entwickeln, entspricht höchsten Ansprüchen an Qualität und Stabilität.

Über die netz98 new media GmbH

Die netz98 new media GmbH (www.netz98.de; twitter.com/netz98; www.netz98-blog.de), in Mainz, verbindet Kreativität und technologische Kompetenz: sie ist Internet-Agentur und Systemhaus zugleich. Die Leistungsschwerpunkte von netz98 liegen in der Entwicklung von E-Commerce-Lösungen, Websites und Social Media-Applikationen sowie in der digitalen Inszenierung von Marken. Mit seinen interdisziplinären Expertenteams deckt netz98 das komplette Dienstleistungsspektrum von der Konzeption über die Gestaltung und Umsetzung bis hin zur Vermarktung ab. Im Jahr 2009 wurde netz98 mit dem „Top Job"-Gütesiegel ausgezeichnet und kletterte im Jahr 2010 im Internetagentur-Ranking der größten deutschen New Media-Agenturen auf Platz 72. An seinem Hauptsitz in Mainz und in seinen Niederlassungen in Hamburg und München beschäftigt netz98 insgesamt 40 Mitarbeiter, die im Jahr 2010 einen Umsatz von 2,6 Mio. Euro erwirtschafteten. Zu den Kunden von netz98 zählen unter anderem Bauhaus, Boehringer Ingelheim, Dänisches Bettenlager, Deutsche BKK, Deutsche Telekom AG, e-ben Energie Bergstraße, Erdal Rex, ImmobilienSout24, Mainzer Volksbank, neckermann.de, Nordmilch, Polo Motorrad, Škoda Auto Deutschland, webmiles und Wella.

News 111 von 122